Lektion 9 - Wo? Wohin? Und was mach ich, wenn ich dort bin?

여러분 안녕하세요! ♥

 

Hey meine Lieben!

 

Wow, wir sind schon bei Lektion 9!
“Wo?”
Na Lektion 9!
“Und was machen wir da?”
어디, 에 und 에서!
“So viel?!?!?!?!”
Nope! ^^
Es ist nicht viel.
Denn das sind nur 1 Wort und 2 Partikel und diese Partikel sind mehr als einfach. ♥

Fangen wir mit 어디 an! ^^

 

어디 heißt “wo” oder “welcher Ort”.
Und so verwenden wir es:

어디 가고 싶어요? (eo-di ga-go shi-peo-yo?) – Wohin möchtest du gehen?

어디 있어요? (eo-di i-sseo-yo?) – Wo bist du?
있다 (it-da) – sein/ sich befinden

Noch korrekter wird der Satz wenn wir den ersten Partikel einfügen:

어디에 가고 싶어요? (eo-di-e ga-go shi-peo-yo?) – Wohin möchtest du gehen?

어디에 있어요? (eo-di-e i-sseo-yo?) – Wo bist du?

 

Ihr fragt euch jetzt vielleicht “Wieso mit, wenn es auch ohne geht?”.
Natürlich geht es prinzipiell fast immer ohne die Partikel.
Aber vergesst nicht wozu sie da sind: Sie sorgen für Klarheit und um was es geht im Satz.
Wir haben unsere Fälle, die wir seit dem Kindesalter korrekt lernen.


Die Koreaner machen sich das einfacher und klatschen einfach Partikel ans Wort dran um den gewünschten Fall oder die gewünschte Richtung zu bekommen. ^^
Seid ihr dankbar? Oh ja. Ihr seid dankbar, glaubt mir. ♥

 

Nun, 에 hat mehrere Funktionen, aber wir gehen an dieser Stelle nur auf die ortsangebende Funktion ein!

Mit 에 drückt man eine Richtung aus oder zeigt den Ort an wo sich etwas befindet.
Aber WICHTIG: Es zeigt nicht an wo eine Handlung stattfindet.

Erstmal ein paar weitere Beispiele zu 에:

 

학교에 가요. (hak-gyo-e ga-yo.) – Ich gehe in die Schule.
학교 (hakgyo) -  Schule

서울에 있어요. (seo-ul-e i-sseo-yo.) – Ich bin in Seoul.
서울 – Seoul

한국에 와요. (han-guk-e oa-yo.) – Ich komme nach Korea.
오다 (oda) – kommen

 

“Und wie mach ich das jetzt wenn ich ausdrücken will das irgendwo irgendwas passiert?”
Jetzt kommt unser zweiter und letzter Partikel für heute ins Spiel! ♥
에서!

에서 hat folgende Bedeutung:
Der Ort der mit 에서 “markiert” wird stellt den Ort einer Handlung dar.

Beispiele:

 

집에서 뭐 해요? (jib-e-seo mwo hae-yo?) – Was machst du zu Hause?
집에서 숙제해요. (jib-e-seo sug-je-hae-yo) – Ich mache zu Hause Hausaufgaben.
집 (jib) – Haus, zu Hause

 

학교에서 뭐 해요? (hak-gyo-e-seo mwo hae-yo?) – Was machst du in der Schule?
학교에서 공부해요. (hak-gyo-e-seo kong-bu-hae-yo.) – Ich lerne in der Schule.

 

Und das wars dann auch schon~ ♥

Ich hoffe das war nicht allzu schwer für euch. ^^
Prägt es euch einfach ein und übt übt übt!
Und vergesst nicht eure Hausaufgaben zu machen! ♥

 

안녕! ♥

eure 누나 ♥

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    라라 (Montag, 05 Januar 2015 15:02)

    Awwwr *~* Ich danke euch. Ihr erklärt sehr gut und man nimmt viel mit. ;) Diese Seite ist toll :-D